FAHRPLAN

Lade Veranstaltungen

Monkey Island

Ich will Pirat werden!

Dieses Stück spielten wir 2014 im Studio Halle und 2015 im Thalia Theater.

Premiere:

15.10.2014

Inhalt

Sein Name ist Guybrush Threepwood, und er ist der berühmteste Pirat der jüngeren Geschichte. Na? Klingelt es? Bei vielen Fans aus der Computerspielerszene sicher. Und wer den talentiertesten, gefürchtetsten, schlagfertigsten und von allen Frauen geliebten Helden nicht kennt, der sollte schleunigst vor dem Computer nachsitzen. Oder? Oder in das Theater gehen!

Mit „The Secret of Monkey Island“ unternahm die hallesche Theaterproduktionsgemeinschaft Kulturreederei bereits 2014 den europäisch ersten Versuch, ein Computerspiel auf einer Theaterbühne zu spielen. Ja, Sie haben richtig gelesen. Das oft noch verpönte Computerspiel erhält in Halle seinen intellektuellen Ritterschlag. Für Computerspielefans war dies sicher nur eine Frage der Zeit, aber die vielen Spieleabstinenzler werden sich sicher fragen, wie das funktionieren kann. Ihnen sei zum Stück nur so viel verraten: Im Spiel wird eine Geschichte erzählt, und genau das geschieht auch auf der Bühne.

Mitwirkende an Deck

Vivian André, Heinz Barth, Jan Felix Frenkel, Martin Große, Katha Hoffmann, Anja Jünger, Stefan König, Tillmann Meyer, Matthias Rohrschneider, Stephan Werschke,

Mitwirkende im Maschinenraum

Unterstützt durch

Menü